Soziale Verantwortung

Als Unternehmen auch "Soziale Verantwortung" zu übernehmen ist für uns wichtig. Darum übernimmt Wiener Zucker Jahr für Jahr soziale Verantwortung und leistet damit einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag. Jährlich werden zahlreiche Projekte unterstützt, z.B. verlassen 2x im Jahr je 5 Europaletten mit gesamt 5.440 kg Feinkristallzucker unsere Zuckerfabrik in Tulln an das Wiener Hilfswerk. Dieses verwendet den gespendeten Zucker großteils für SOMA und andere Hilfsprojekte.

KINDER-KEKSEBACKEN

Im November 2016 haben wir das Kinder-Keksebacken von Stories on a plate im Kindergarten Velden unterstützt. Für drei Tage hatte sich der Kindergarten in eine winterliche Weihnachtsbäckerei verwandelt. Das Projekt sollte es allen Kindern ermöglichen, in gemütlicher und besinnlicher Atmosphäre Kekse auszustechen, zu verzieren und zu dekorieren. Zudem sollten die wichtigsten Fragen rund um das Thema Kekse backen geklärt werden: Wie macht man einen Teig? Was kommt in den Teig hinein? Woher stammen die Produkte? uvm. Wir sind stolz, dass wir dieses Projekt unterstützen durften. 

ZEICHENWETTBEWERB ZUCKERSÄCKCHEN

Die SchülerInnen der Klassen 3a und 3b (2016/17) der NMS der SV Dominikanerinnen aus 1130 Wien analysierten im Fach Kreatives Gestalten die Werbespots von "Wiener Zucker" und durften im Zuge dessen ihr eigenes Zuckersäckchen entwerfen. Die drei kreativsten Ideen wurden mit einem Wiener Zucker Zuckerrüben-USB Stick belohnt.

Die AGRANA Zucker GmbH hat diesen Zeichenwettbewerb, der im Rahmen eines großen Projekts zum Thema Zucker gestartet wurde, unterstützt und nicht nur die Sachpreise zur Verfügung gestellt sondern auch den Sieger ermittelt. Die Prämierung durften die Mitarbeiter der AGRANA Zucker GmbH übernehmen. Es war nicht leicht, aus den vielen wunderschönen Entwürfen einen Sieger zu bestimmen!

Das Projekt „ur arg süß - Zucker eine Innovation der Natur" beinhaltete Workshoptage, an denen sich die Schülerinnen und Schüler intensiv mit Zuckerarten, Photosynthese und Produkten, welche Zucker beinhalten beschäftigen und Exkursionen, zu Firmen und Betrieben, die sich mit Zuckerproduktion oder der Verarbeitung von Zucker beschäftigten. Am 24. November 2016 besuchten die Schülerinnen und Schüler auch das Werk der  AGRANA Zucker GmbH in Tulln und das Zuckermuseum und konnten somit die Zuckerproduktion hautnah erleben und wissenswertes über die Herstellung des Zuckers erfahren.

SPONSORING REGIONALER VERANSTALTUNGEN & VEREINE

Als regionaler Arbeitgeber ist es uns ein Anliegen, diverse Vereine und Veranstaltungen im Bezirk zu unterstützen. So erfreuten sich der FC Tulln, der Tullner Triathlon und viele weitere über einen Beitrag der AGRANA Zucker GmbH.

Interessante Links und Videos:

SOMA MÄRKTE - ERHÖHUNG DER GESPENDETEN MENGE ZUCKER

2016 hat Wiener Zucker ein weiteres Zeichen gesetzt und die gespendete Menge Zucker dauerhaft um 2 Paletten erhöht. Am 05. Dezember 2016, gerade recht zur Weihnachtszeit, wurden 7 Paletten Wiener Feinkristallzucker an Mag. Gerhard Steiner, den Präsident vom SOMA Österreich übergeben. Die insgesamt 7.616 kg Zucker versorgen die SOMA Märkte in ganz Österreich mit Wiener Feinkristallzucker, hiermit wird es Menschen an der Armutsgrenze oder geringem Einkommen ermöglicht, zur Weihnachtszeit mit deren Familien Kekse zu backen.