AB IN DEN DSCHUNGEL

Mit dem Partymotto wird’s drinnen so naturfrisch und grün wie draußen! Sie brauchen:

  • Basis für unseren Partytisch bilden Naturtöne und ein Tischtuch aus grobem Leinen in hellem beige oder auch naturweiß.
  • Die darauf arrangierten weißen, leicht verspielten dennoch klassischen Teller heben sich vom hellen Untergrund im Naturton ab.
  • Kakteen, Sukkulenten, Eukalyptus, Blüten und Blattwerk aller Art wie z.B Farne lassen den Tisch erstrahlen. Das Hauptarrangement ist ein ausladendes Gesteck aus Eukalyptus und weißen Blüten.
  • Bei Greenery wird nur mit weißen Blüten gearbeitet, andere Farben kommen nicht zum Einsatz.
  • Die Servietten, passend zur Tischdecke in Naturtönen, harmonieren mit Tischdecke und Gesteck gleichermaßen.
  • Must Have: Mini Kakteen am Tisch arrangiert in einem weißen Serviertablett.

DEKOIDEEN FÜR DEN THEMENTISCH

Stoffservietten werden ganz lässig und unkompliziert arrangiert und mit Dekoration wie rustikalen Bändern, Sukkulenten oder Ästen versehen. Wechseln Sie verschieden gefaltene Leinenservietten ab.

Gastgeschenke: Beim Nachhause gehen dürfen die Gäste den Tisch im wahrsten Sinne des Wortes abräumen. Die Sukkulenten in kleinen Töpfen mit Goldrand verziert eigenen sich toll als Gastgeschenke für eine langjährige Erinnerung an eine schöne Feier.

Stamm mit Teelichtern: Hingucker für Tisch und Terrasse oder Garten ist ein großer Stamm, der in einer mit Stoff umwickelten Blumenvase verankert wird. Dekoriert mit Sukkulenten und Tillandzien, Eukalyptuszweigen und hängenden Glasgefäßen, die als Gefäße für Teelichter dienen, macht der Baum einen ganzen Sommer lang Freude. Die hängenden Glasgefäße können mit Sand und Teelichtern oder auch mit frischen Blüten befüllt werden.

Flaschen-Vase: Die Etiketten von grünen Bier-flaschen lösen, mit Bindfaden die Trinkhälse umwickeln und mit einzelnen Lorbeerzweigen und grünen Blättern dekorieren.

Tafel: Über eine nette Begrüßung freut sich jeder Gast. Dazu eignet sich eine Tafel, die mit Ästen und Schleifen verziert wird.

Wasserspender & Gläser: Leichte Getränke wie z.B. Minzsirup werden im Wasserspender durch Minzblätter und Zitronenscheiben zum Hingucker. Obendrein stehen die Getränke jederzeit zur Verfügung. Auf einer Side-Bar, Anrichte oder Kommode findet der Wasserspender Platz und wird mit Kakteen und Gestecken arrangiert. Auch Gläser können attraktiv mit Ästen und grünen Bändern verschönert werden.

Sitzplan: Eine alte Tür oder einen Fensterrahmen als Sitzplan für die Gäste oder für nette Sprüche verwenden. Dafür eine alte Tür oberflächlich in einem farblich passenden Grün- oder Naturton streichen und Botschaften oder Namen auf schönem Papier darauf fixieren.

 

 

GRÜNER GENUSS

Selbstverständlich servieren wir am Thementisch stilecht Gerichte im Greenery Stil.

Mit Minzsirup kann man nicht nur den Naked Cake tränken, um einen saftigen Minz-Zitronengeschmack in den Kuchen zu bekommen. Der Sirup kann auch in größeren Mengen zubereitet werden und verfeinert so Wasser sowie lässige Sommer Drinks.